Telefonische Beratung

Wenn Sie nicht in meine Praxis kommen können, biete ich Ihnen die  Möglichkeit, sich per Telefon beraten zu lassen.

Eine Telefon-Beratung bietet viele Vorteile:

keine Therapeutenwartezeit

Kein Anfahrtsweg

Kontakt bequem von zu Hause

Einfache Terminbearbeitung

Unkomplizierter Kontakt


Die Kontaktaufnahme ist jederzeit möglich, Sie können entscheiden, wann Sie eine Beratung in Anspruch nehmen wollen

Sie kontaktieren mich, wenn es für Sie in dem Moment wichtig ist

Anonymität bleibt bewart

Schnellen und kompetenten Rat einholen.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie zunächst mit mir telefonieren und dann eine persönliche Therapie fortsetzen.


Die Grenzen einer telefonischen Beratung

Eine Telefonberatung eignet sich für viele Anliegen, da die Beratung immer im Rahmen eines Gesprächs stattfindet. Doch gibt es auch Anliegen bei der ein persönliches Gespräch von Vorteil sein kann. Wenn ihre Problemstellung für eine Telefonberatung nicht geeignet ist, teile ich Ihnen das gerne mit.

Das erste Telefonat ist kostenlos und unverbindlich.


Der Ablauf einer Telefonberatung

Ist eine Telefonberatung möglich, vereinbaren wir einen festen kostenpflichtigen Termin zu dem Sie mich dann anrufen. Die vereinbarte Zeit ist dann für sie reserviert. Wir können dann sofort in die Beratung einsteigen. Die vereinbarte Zeit ist - wie bei einem Praxistermin - für Sie reserviert. Für ein Beratungsgespräch am Telefon benötigen wir ca. ein Stunde. 


Liebestherapeut: Andreas Kawallek

Praxis (HPG): Thomasiusstraße 3, 

10557 Berlin

 0176/61 48 80 78

und 

Praxis (HPG): Neue Gartenstraße 52 c,

15517 Fürstenwalde

0176/61 48 80 78

kawallek@heilkundigepsychotherapie.de

Internet: www.heilkundigepsychotherapie.de